Mitzie Mee

Nairobi: Das Elefantenwaisenhaus des Sheldrick Wildlife Trust

Nairobi: La nurserie pour éléphants a l'orphelinat Sheldrick

Ich besuchte Kenia im Jahr 2012 und dies ist ein Beitrag von meinem alten Blog.

Bevor wir nach Nakuru und Elementaita fuhren, besuchten wir das Elefantenwaisenhaus des Sheldrick Wildlife Trust, eine Waisenhaus für Elefantenbabys innerhalb des Nairobi Nationalparks. Im Elefantenwaisenhaus haben die verwaisten Elefanten einen sicheren Platz, um sich zu erholen und stark genug zu werden, um wieder in die Wildnis entlassen zu werden.

Da die Tiere irgendwann auf sich allein gestellt überleben müssen, ist es wichtig, dass sie nicht zu sehr zahm werden. Daher dürfen Besucher nur eine Stunde pro Tag zwischen 11 und 12 Uhr, wenn die Elefanten mit Milch aus Dumbo-großen Flaschen gefüttert werden, das Elefantenwaisenhaus betreten. Die Milchformel wurde von Daphne Sheldrick entwickelt und enthält viel Kokosöl, das Daphne als bestmöglichen Ersatz für das Fett in natürlicher Elefantenmilch entdeckte.

Seit über 25 Jahren rehabilitieren die Sheldricks erfolgreich Wildtiere, und sie sind weithin für ihre Arbeit im Tsavo East Nationalpark bekannt, den sie zum größten Nationalpark Kenias gemacht haben. Nach Davids Tod setzte Daphne ihre Arbeit im Nairobi Nationalpark fort und gründete 1977 den Sheldrick Wildlife Trust. Heute führt der Wildtierschutzverein eine Reihe von Projekten im ganzen Land durch, um die Tierwelt und den Erhalt von Lebensräumen in Ostafrika zu schützen. Das Elefantenwaisenhaus ist ein wirklich schönes und ethisch einwandfrei geführtes Projekt, und wenn Sie in Nairobi sind, kann ich einen Besuch sehr empfehlen.

Mitzie Mee - Sanne

Willkommen auf meinem Blog über Essen & Rezepte, Reisen & Lebensstil.

  • In New York hatte ich Brunch mit Alejandra (@lemontwist_nyc). Wir sind schon lange auf Instagram befreundet und ich habe einige ihrer wunderschönen handgefertigten Produkte (@lemonymx) in meinem Online-Shop verkauft, aber …

  • Wenn es so etwas wie einen Schönheitswettbewerb für Wurzeln gäbe, würde man Ingwer wahrscheinlich ganz unten finden, zusammen mit Topinambur und Sellerie. Außerdem habe ich immer gedacht, dass Ingwer nach …

  • Als ich Ella in Korea besucht habe, hat sie mich in ein traditionelles koreanisches Meeresfrüchterestaurant direkt gegenüber vom Gijang Haenyeo-Dorf mitgenommen. Haenyeo bezieht sich auf die weiblichen Taucherinnen, die früher …

  • Fresh! ist ein niedliches kleines Spa in Ubud. Das Spa spezialisiert sich auf natürliche Behandlungen und Hautlösungen und zieht eine treue Anhängerschaft an, die an ganzheitlichem Wohlbefinden und natürlichen Schönheitspraktiken …