Mitzie Mee

P’Aor – Beste Tom Yum Suppe in Bangkok

P’Aor – Beste Tom Yum Suppe in Bangkok.

Ich liebe den scharfen und sauren Geschmack einer guten Tom Yum Suppe, und die bei P’Aor ist eine der besten in Bangkok. Die meisten Leute bestellen den Tom Yum Kung (süß-saure Suppe mit Garnelen) für 60THB. Die Schüssel wird mit einer großen, saftigen Jumbo-Garnele serviert und ist ein Fest für die Augen sowie den Gaumen.

P’Aor befindet sich in der Gasse zwischen Petchaburi Soi 5 und Soi 7. Das kleine Restaurant ist schön und sauber, und manche würden es sogar als hip bezeichnen. Vor dem Restaurant gibt es einen großen, köchelnden Topf mit Tom Yum Brühe. Das ist die offene Küche, und hier wird das Essen zubereitet. Die Geheimzutat in P’Aors legendärer Tom Yum Suppe ist der ganze Schleim aus den Köpfen der Garnelen. Das klingt vielleicht nicht sehr appetitlich, aber genau das gibt der Suppe den reichen, unwiderstehlichen Geschmack und die cremige Textur.

Normalerweise wird Tom Yum Suppe mit einer Schüssel Reis serviert, aber bei P’Aor geben sie stattdessen Reisnudeln in die Suppe, sodass die Portion zwar nicht sehr groß ist, die Nudeln das Gericht aber sehr sättigend machen.

Die Hummer-Tom Yum Suppe ist ein weiteres Signaturgericht von P’Aor. Das ist eine große Schüssel voll mit Hummer, Krabben, Lachs, Tintenfisch, Muscheln und Ei, und es ist mehr als genug für zwei Personen zum Teilen. Tom Yum mit einem großen Hummer kostet 1200THB, während die kleineren Hummer etwa halb so teuer sind.

Das Restaurant ist ein sehr beliebter Ort unter lokalen Tom Yum-Fans sowie gelegentlichen reisenden Feinschmeckern, sodass man, obwohl man nicht viele Touristen in der Gegend findet, immer sehr beschäftigt ist.

Petchaburi Soi 5 gehört zu den besten Orten in Bangkok für Straßenessen, also wenn du mit deiner Tom Yum Suppe fertig bist, geh zu einem der Straßenstände für ein Dessert. Es gibt einen wirklich schönen Khanom Krok (Kokosnusscreme-Knödel) Stand an der Ecke zwischen der Gasse, wo P’Aor sich befindet, und Petchaburi Soi 5.

P’Aor zu finden, kann etwas schwierig sein, also hier eine kurze Anleitung: Von der BTS-Station Ratchathewi aus gehst du eine kurze Strecke auf der Phayathai Road in Richtung Victory Monument und Phaya Thai Station. Biege links in die große Petchaburi Road ein und gehe etwa 300m, bis du eine Fußgängerbrücke siehst. Gehe über diese Fußgängerbrücke auf die andere Straßenseite. Gehe dann eine kurze Strecke zurück entlang der Petchaburi Road in dieselbe Richtung, aus der du gekommen bist, und du findest die Petchaburi Soi 5. Gehe etwa 150m die Petchaburi Soi 5 hinunter und biege rechts ab, wenn du die Ecke erreichst, an der ein Verkäufer klebrigen Reis mit Mango verkauft. P’Aor befindet sich fast in der Mitte der Gasse (es gibt auch mehrere andere Restaurants dort). Es gibt nur ein kleines Papierschild draußen mit der Aufschrift P’Aor, aber jeder in der Gegend kennt den Ort, also frag einfach nach, wenn du unsicher bist.

Mitzie Mee - Sanne

Willkommen auf meinem Blog über Essen & Rezepte, Reisen & Lebensstil.

  • In New York hatte ich Brunch mit Alejandra (@lemontwist_nyc). Wir sind schon lange auf Instagram befreundet und ich habe einige ihrer wunderschönen handgefertigten Produkte (@lemonymx) in meinem Online-Shop verkauft, aber …

  • Wenn es so etwas wie einen Schönheitswettbewerb für Wurzeln gäbe, würde man Ingwer wahrscheinlich ganz unten finden, zusammen mit Topinambur und Sellerie. Außerdem habe ich immer gedacht, dass Ingwer nach …

  • Als ich Ella in Korea besucht habe, hat sie mich in ein traditionelles koreanisches Meeresfrüchterestaurant direkt gegenüber vom Gijang Haenyeo-Dorf mitgenommen. Haenyeo bezieht sich auf die weiblichen Taucherinnen, die früher …

  • Fresh! ist ein niedliches kleines Spa in Ubud. Das Spa spezialisiert sich auf natürliche Behandlungen und Hautlösungen und zieht eine treue Anhängerschaft an, die an ganzheitlichem Wohlbefinden und natürlichen Schönheitspraktiken …