Kostenloser Versand bei Bestellungen über 50 €. Andernfalls betragen die Versandkosten 5 €.

Mitzie Mee

Zürich: Swiss Fondue Bei Fribourger Fondue Stübli

Zürich: Swiss Fondue Bei Fribourger Fondue Stübli

In der Schweiz ist Fonduesaison, und obwohl Fondue hauptsächlich mit der Romandie verbunden ist, hat Zürich auch einen guten Anteil an schönen Fondueplätzen, aber welcher ist der Beste? Ein Schweizer Freund empfahl, dass er zum Fribourger Fondue Stübli ging, einem lokalen Spot mit großem Fondue. Man kann einen Tisch nur reservieren, wenn man anruft und man muss dies schon eine lange Zeit im Voraus tun. So hat es das Stübli geschafft, größtenteils lokal zu bleiben.

Wir begannen mit einem Teller luftgetrocknetem Schinken, Rindfleisch und einem gemischten Salat. Das Personal schlug auch vor, dass wir Gurken dazu bestellen sollten, um die Schwere des Käses auszugleichen, was sich als eine gute Idee herausstellte.

Im Fribourger servieren sie Moitié-Moitié-Fondue. Moitié-Moitié bedeutet Hälfte, und der Käse ist eine 50-50-Mischung aus Gruyère und Vacherin. Zudem gibt es Wein und Kirschbrand dazu, dieses Zusammenspiel ist göttlich. Das Fondue wird mit Brotwürfeln und Kartoffeln serviert, die man in den geschmolzenen, heißen Käse eintaucht. Das Personal zeigte uns, wie der Käse während des Dippens in kreisenden Bewegungen gerührt wird.

Ein anderer Freund hatte mir gesagt, dass es immer eine gute Idee ist, zum Fondue einen Tee zu trinken, um den Käse besser zu verdauen, aber wer will an einem Samstagabend in Zürich Tee? Nicht meine schwedischen Freunde. Nicht ich. Das Personal sagte, dass auch Weißwein eine gute Wahl sei, und dabei wir waren uns alle einig.

Das Fondue war lecker und wir aßen alles auf, das waren mindestens 2 Pfund geschmolzener Käse gewesen. Es ist verrückt, wie etwas so einfaches so gut schmecken kann.

Fribourger Fondue Stübli, Rotwandstrasse 38, 8004 Zürich

Mitzie Mee Shop